Nach Uruguay auswandern mit einer individuellen Einwanderer Reise planen

Eingetragen bei: Allgemein, Strände in Uruguay, Touren in Uruguay | 9

Nicht nur in der Reisebibel Lonley Planet, die Uruguay zu einem der Top-Reiseziele im Jahr 2016 erhoben hat, geniesst das kleine Gaucho-Land ein hohes Ansehen. Auch als Einwanderland oder auch Auswandererland – je nach Blickwinkel – steht die República Oriental, wie sich Uruguay selbst offiziell nennt, hoch im Kurs. Die Gründe für eine Auswanderung aus Deutschland mögen verschieden sein. Lohnenswerte Einwanderungsziele, die verschiedene wichtige Kriterien optimal miteinander verbinden, gibt es wenige. Uruguay ist eines der wenigen Länder auf der westlichen Erdseite, das mit hohen Punktzahlen in Sachen Investitionsmöglichkeiten, Sicherheit, Infrastruktur, Bildungswesen und medizinischer Versorgung aufwarten kann. Hinzu kommt der hohe Freizeitwert. Ein weitreichendes Aktiv-Angebot steht in der sportverrückten kleinen Nation, die reihenweise Weltklasse-Fußballer hervorbringt, neben vielen Wassersportmöglichkeiten an den naturbelassenen Sandstränden des Rio Negro, Rio Uruguay, Rio de la Plata bis hin in den gigantischen Atlantik zur Auswahl. Fischen, Surfen, Kiting, Wale und Seelöwen beobachten oder Bird Watching in den gigantischen Lagunen sind nur einige Möglichkeiten, die Naturliebhaber teilweise vor der Haustür wahrnehmen können. Einmal ganz abgesehen davon auf einem Pferderücken eines zahmen aber widerstandsfähigen Criollo-Pferdes durch die unendlichen Weiten des Landes zu reiten.

Uruguay Einwanderung – erst einmal bei einer Schnupperreise das Land entdecken

Um die eigenen Möglichkeiten vor Ort zu erkennen, sollte sich niemand ins kalte Wasser stürzen. Zu viele Fehler können gemacht werden, die dann nur noch auf verlustreiche Art wieder ausgebügelt werden können. Uruguay erleben hat sich auf die Ansprüche von Einwanderungswilligen eingestellt und bietet Einwanderungs-Schnupperreisen an, mit denen sich Land und Leute entdecken lassen und die eigenen Chancen vor Ort ausgelotet werden können. Es sprechen viele Gründe dafür vor dem endgültigen Entschluss Deutschland den Rücken zu kehren, Uruguay mit einer Entdeckungsreise kennenzulernen. Uns ist im Laufe der vergangenen Jahre bewusst geworden, dass Uruguay-Reisende ganz andere Ansprüche an eine Entdeckungstour stellen als Uruguay-Einwanderungswillige. Und genau da setzen wir mit unserem neuen Angebot an.
Wir bieten eine bedarfsgerechte vollkommen individuelle Einwanderungsreise als Schnuppertour an, bei der die persönlichen Wünsche und Vorstellungen in den Vordergrund gerückt werden. Dazu ist ein klärendes Vorabgespräch über das virtuelle oder telefonische Angebot unerlässlich.
Ganz nach Bedarf werden wir mit Ihnen ausgesuchte Regionen entdecken, in denen Sie Ihren Traum von neuen Heim, dem Zweitwohnsitz oder aber auch dem Geschäftssitz verwirklichen können. Es werden bei der Planung der Reise Rücksicht auf die Bedürfnisse von eventuell schulpflichtigen Kindern, die medizinische Versorgung, das jeweilige Alter, die Einkaufsmöglichkeiten, die Verkehrsverbindung und ähnliches genommen.

Lebensqualität Uruguay
Lebensqualität Uruguay

Einwandern Uruguay – eine Chance, die das Leben positiv verändern kann

Nicht überall im Land bieten sich dem Einwanderer die gleichen Chancen. Das hat nichts mit den Lebenshaltungskosten zu tun, sondern vielmehr mit den Möglichkeiten der Investition, dem Lebensstandard, dem Bildungswesen und dergleichen. Sind Kinder im Schulalter im Spiel, sollte sehr gut abgewägt werden, wohin es geht. Internationale und private Schulen, die bezahlbar sind, gibt es nur in Ballungsräumen. Den Begriff “Ballung” sollte man aber im Fall Uruguays aber nicht überbewerten. Nur in und um Montevideo kann man wirklich von einem Ballungsraum reden. Im Rest des Landes leben teilweise nur 8 bis 20 Einwohner auf einem Quadratkilometer pro Departement
Wir beraten Sie bei einer Uruguay Einwanderung Reise hinsichtlich:

  • Investitionen in Agrarwirtschaft
  • Arbeitsmarkt
  • Immobilien
  • Landkauf
  • Landmiete, Pacht, (Viehzucht u. a.)
  • Bildungssystem – inklusive empfehlenswerte Schulen und Universitäten
  • Lebenshaltungskosten in den einzelnen Regionen
  • Vorbereitung und Umsetzung des Einwanderungsprozesses
  • Tourismus-Investition
  • Gastronomie-Investition
  • andere Investitionskonzepte

und weiteren ganz persönlichen Anliegen in Bezug auf die Einwanderung nach Uruguay.

Heimat Uruguay - Gauchos in der Pampa

Vorteile einer Uruguay Einwanderung

Wir von Uruguay erleben zeichnen uns durch Zuverlässigkeit und Transparenz aus. Das bedeutet, dass wir auch zugeben, dass eine Uruguay Einwanderung nicht unbedingt die Ideal-Lösung ist. Diese Ideallösung gibt es aber nicht, denn in allen potenziellen Einwanderungsländern muss in irgendeiner Weise mit Abstrichen gerechnet werden. Wer nach Uruguay auswandert oder eine Auswanderung plant, der darf nicht mit Schweizer Verhältnissen rechnen, obwohl das Land auch als die “Schweiz Südamerikas” bekannt ist. Dennoch ist das Rio-de-la-Plata-Land auf dem richtigen Weg. Mittel- und langfristig darf mit einem sicheren und lebenswerten Ambiente bei der Einwanderungsplanung gerechnet werden.

La Aguada Strand Rocha Urugua
Leben am Atalntik in La Aguada Strand in La Paloma Rocha Uruguay – Walaussichtspunkt vor der Haustür

 

Unterschied Einwanderungshelfer und Einwanderungsreise

Wer sich fragt, was der Unterschied zwischen Einwanderungshelfer und Einwanderungsreise ist, dem sei Folgendes erklärt. Einwanderungshelfer oder Einwanderungsberater unterstützen in der Regel den formellen Einwanderungsprozess. Ein gemeinhin zeitaufwendiger Prozess. Wenn auch, sofern alle Papiere ordnungsgemäß vorhanden, einfach durchführbar mit kompetenten Fachleuten an der Hand. Zumeist sind die Einwanderungshelfer in und um Montevideo ansässig. Einfach deshalb, weil dort die Immigrationsbehörde ist. Eine weitere befindet sich in Maldonado. Es gibt andere, in denen aber der komplette Einwanderungsprozess nicht vollzogen werden kann. So in Piriapolis im Hafen. Die Einwanderungshelfer vor Ort sind nicht/kaum in der Lage im Rest des Landes auf die verschiedenen Lebensumstände, Kosten, Krankenversicherungen, Immobilien- und Mietpreise sowie andere wissenswerte Punkte mangels Erfahrung vor Ort hinzuweisen.
Uruguay erleben bietet keinen Einwanderungsprozess an. Da wir allerdings im ganzen Land tätig/unterwegs sind, und auf ein dichtes Netz an Partner/-Unternehmen aus verschiedenen Bereichen in der Landwirtschaft, im IT-Business, im Bildungs-, Sozial- und Krankenversicherungswesen und anderen verweisen können, kennen wir zahlreiche Vor- und Nachteile in Bezug auf Kosten, Lebensumstände etc. Wir vermitteln des Weiteren Kontakte zu Firmen, treten als Übersetzer auf und zeigen Regionen, die ansonsten mangels Ortskenntnis nicht auf dem Plan der potenziellen Einwanderer stehen. Speziell auch für Auswanderer, die autonom, inmitten einer grandiosen Natur leben möchten, bieten wir Touren ins Landesinnere an. Selbstverständlich erfahren Interessierte auf unseren Touren auch, welche Dokumente für die Einwanderung erforderlich sind. Dazu gibt es u. a.  Hinweise zu staatlichen Förderungen bei Unternehmensgründungen oder wie deutsche Berufstitel anerkannt werden.

 

 

Uruguay Auswandern eBook – Einwanderungshelfer virtuell

Viele wichtige Auswanderertipps, die unterhaltsam präsentiert werden, finden Uruguay Einwandererwillige im neuen digitalen Buch Uruguay Auswandern eBook – Einwanderungshelfer virtuell. Die Leser erfahren vom Verfasser, der seit 15 Jahren im Land lebt und dort persönliche, wirtschaftliche und politische Krisen miterlebt hat, wie man am besten Fuss fast. Dazu warten Informationen, Tipps, Hinweise und Links zu interessanten Themen rund um die Arbeitswelt, die Krankenversicherung, das Bildungssystem und die Lebenshaltungskosten. Was gibt es beim Einwanderungsprozess zu beachten ist ein weiteres Themenfeld. Mehr dazu unter http://www.uruguay-erleben.de/uruguay-auswandern-ebook-einwanderungshelfer-virtuell/

 

Leben Einwanderer sicher in Uruguay? Sicherheit und Lebensqualität

Ein wichtiges Entscheidungsmerkmal für eine Einwanderung in ein Land ist der Sicherheitsaspekt. Was die Frage der inneren Sicherheit anbelangt, so besteht durchaus Verbesserungsbedarf, doch wo besteht dieser nicht? Das reichste Land die USA, hat die meisten Gefängnisse. In europäischen Ländern sieht es auch nicht gerade rosig bzgl. der Sicherheitslage aus. Fest steht, dass es sich in den meisten Regionen des Landes ruhig und sicher leben lässt. Nicht umsonst gehört das Gaucho Land und seine Hauptstadt Montevideo in der lateinamerikanischen Region laut dem internationalen Consulting-Unternehmen imercer.com zu den lebenswertesten und sichersten.
Dieser erfreuliche Umstand ist nicht zuletzt auf die innovative Regierungspolitik zurückzuführen. Uruguay scheute sich nicht dem Rest der Welt mit seiner Drogenpolitik die Stirn zu bieten. Und diese scheint Erfolg zu haben, denn die Legalisierung der leichten Drogen führt mit dazu, dass das Land laut offiziellen Statistiken zu den sichersten nicht nur in der lateinamerikanischen Region gehört. Selbst Hardliner-US-Staaten haben die Uruguay-Drogenpolitik übernommen und fahren damit gut. Auch der Armutsindex ist in den vergangenen Jahren als rückläufig zu bewerten. Was zu einer weiteren Stabilität im Inneren führt.

Armut Uruguay
Armut Uruguay    http://www.republica.com.uy/pais-con-menos-pobreza/499789/

Unsere Einwanderung und Immigration Reise durch Uruguay

Uruguay erleben bemüht sich Einwanderungswilligen bei einer Einwanderungsreise einen transparenten Einblick in das Land, inklusive einem Blick hinter die Kulissen, zu gewähren. Wir beantworten fachbezogene Fragen oder weisen auf kompetente Partner hin. Wir helfen Ihnen mit Ratschlägen beim Kauf von Grund und Boden und klären über mögliche Fallen und Fehler auf. Viele eventuelle Probleme bei Investitionen lassen sich im Voraus schon mit einem professionellen Notar, Anwalt und staatlich geprüften Gutachter aus der Welt schaffen. Wir arbeiten mit erfahrenen Profis aus der juristischen Szene zusammen. Das bedeutet, dass Sie bei einer Uruguay-Einwanderer-Schnupperreise schon alles über eventuell anfallende Kosten bei einer Einwanderung in Erfahrung bringen können, was letztendlich zu einer einfacheren Vorab-Kalkulation möglicher finanzieller Aufwendungen führt.

Geschäfte machen in Uruguay
Geschäfte machen in Uruguay

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und erfahren Sie mehr über Uruguay und seine Einwanderungsmöglichkeiten bei einer Entdeckungsreise, die ganz auf Ihre Ansprüche und Belange abgestimmt wird.

9 Responses

  1. Regina Ziegeler

    Ich trage mich mit dem Gedanken aus Deutschland wegzugehen. Nach den ganzen Berichten im Internet bietet sich Uruguay als Auswanderungsland geradezu an. Da ich überhaupt kein außer europäisches Land kenne, würde ich mir Uruguay gerne erst mal anschauen. Mein Enkel, im Oktobrter 18 Jahre alt, ich bin Rentnerin, würde mich begleiten. Bitte machen Sie mir doch mal ein günstiges
    Angebot, um Uruguay erst einmal ein wenig kennenzulernen. Vielen Dank im voraus. Liebe Grüße nach Uruguay von Anton und Regina

  2. martin

    Hallo Chris, das ist kein Forum. Ich antworte nur kurz und sende dann PNs. Jeder hat besondere Vorstellungen und die berücksichtigen wir. Der eine ist krank, der andere hat Kinder, andere wollen aufs Land, wiederum andere haben viel oder wenig Kapital. Alles wird in Betracht bei der Einwanderungsreise gezogen. Auch berufliche Vorstellungen. Du verstehst was ich meine. Grüsse Martin Oktober November ist übrigens eine sehr gute Zeit, um das Land kennenzulernen. Alles preiswert und keine Saison. Frühling halt. PN gesendet Grüsse martin