Warum Sie unbedingt die Uruguay Aufenthaltsgenehmigung bzw. Residenz beantragen sollten

Eingetragen bei: Allgemein, Uruguay Einwanderun | 0

Es gibt einen Passus im uruguayischen Immigrationsgesetz, der es vielen Ausländern erlaubt, im Uruguay ohne Visum frei zu leben, sofern sie das Land alle sechs Monate für mindestens einen Tag verlassen. Dabei reicht es, die brasilianische oder die argentinische Grenze zu überqueren, den Pass am Zoll abstempeln zu lassen und wieder zurückzukehren. Das hat alles bis zur Pandemie gut funktioniert für einige. Doch dann kam der große Reinfall.

Uruguay Daueraufenthaltsgenehmigung Vorteile

Die Pandemie hat aufgezeigt, weshalb es sich lohnt eine Aufenthaltsgenehmigung bei der Immigration in Uruguay zu beantragen. Denn das Land wie auch die Nachbarländer sowie die EU und anderen Staaten schlossen die Grenzen für so gut wie jeden. Ausnahmen gab es nur für Bürger und Einwohner mit einer Residencia bzw. Aufenthaltsgenehmigung. Diese konnten weiterhin frei ein- und ausreisen. Was, wie man im Nachhinein feststellen konnte, dennoch nicht so einfach war. Doch sobald die ersten Lockerungen von der Regierung durchgewunken worden waren, war eine Einreise für Residencia-Inhaber wieder möglich.

Man beachte, dass selbst Immobilienbesitzer, egal, wie viel Geld sie in Uruguay investiert hatten, aber nicht in Uruguay ansässig waren, die Pandemie außerhalb des Landes verbringen mussten. Mit viel Papierkram bekam der ein oder andere dann eine Ausnahmegenehmigung für eine Einreise.

Vorteile Uruguay Aufenthaltsgenehmigung

Der Besitz der Uruguay Aufenthaltsgenehmigung bringt noch viele weitere Vorteile mit sich. Aber trotz dieser Vorteile wagen einige nicht den Schritt aus Angst vor dem Verwaltungsprozess. Der ist für den ein oder anderen auch nicht ganz einfach. Das hängt aber meist mit unvollständig vorgelegten Papieren zusammen. Oder unseren Experten, die Sie bei dem Einwanderungsprozess unterstützen, wird nicht genug Gehör geschenkt. Glauben Sie mir. Ohne Fachkenntnisse, erstklassige Spanischkenntnisse und eine ausreichende Erfahrung auf dem Gebiet, schaffen Sie es nicht die Aufenthaltsgenehmigung allein ohne viel Stress zu erhalten. Lassen Sie das die Leute machen, die etwas davon verstehen. Und davon gibt es leider für deutschsprachige Einwanderungswillige ganz wenige.
Wir hatten hier schon Leute, die Jahre ohne Aufenthaltsgenehmigung in Uruguay gelebt haben. Sogar im Land gearbeitet und verheiratet waren und dennoch nicht die Residencia aus Angst vor den bürokratischen Hürden nicht beantragt haben.

UNSER URUGUAY-EINWANDERUNGSREISE ANGEBOT

Die besten Einwanderungsländer 2022

Uruguay Einreisebestimmungen

Lohnt es in Uruguay zu investieren?

Wichtiges zu Uruguay in unserem YouTube-Kanal

Gute Gründe, den dauerhaften Aufenthaltsstatus in Uruguay zu beantragen

Mit einer Residencia stellen Sie sicher, dass Sie problemlos in Uruguay leben können, falls sich wieder einmal die Visa-Bestimmungen in Zukunft ändern sollten. Sie können ebenfalls als Inhaber der Uruguay Aufenthaltsgenehmigung sicher sein, dass Sie jederzeit wieder in das Land zurückkehren können. Aber Achtung! Hier kann es zu Problemen kommen, wenn Sie Ihren Aufenthaltsstatus nicht rechtzeitig verlängern.
Als Inhaber des legalen Aufenthaltsstatus sparen Sie jedes Mal das zeitraubende und teure Verfahren zur Beantragung eines neuen Visums. Ferner brauchen Sie nicht zu befürchten, dass Ihnen dieses aus irgendeinem Grund nicht erteilt wird. Damit kommen wir auch gleich zum nächsten Punkt. Denn Sie haben die Möglichkeit auch ohne die Uruguay Residenz Immobilien zu erwerben. Doch was nutzen Ihnen diese, wenn Sie nicht einreisen können? Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie Ihren Hausrat einführen können, ohne Steuern zu zahlen.

Sie sind nicht einmal Ihr eigener Herr über Ihr erworbenes Eigentum, denn ohne eine Residencia können Sie weder Strom noch Wasser beantragen. Dafür benötigen Sie eine Cedula. Das ist so etwas wie der deutsche Personalausweis, der praktisch bei allen Angelegenheiten mit öffentlichen Institutionen verlangt wird. Es gibt den ein oder anderen legalen Umweg, doch alles ist ohne die Cedula zeitaufwendig und stressig.

Unseren Erfahrungen gemäß wird sich wahrscheinlich in Bälde das relativ leicht zu bewältigende Einwanderungsgesetz in Uruguay ändern. Dies passiert mit größter Wahrscheinlichkeit, bedingt wegen der großen Nachfrage. Noch brauchen die Uruguayer Einwanderer. Doch, wenn die ersten Schreie von Nationalisten zu hören sein werden: „Ausländer raus! Die nehmen uns die Arbeit weg“, dann ist es vorbei mit der relativ leichten Beantragung eines Daueraufenthaltsstatus.

Uruguay Abenteuerreise
Uruguay

Dauerhaften Aufenthaltsstatus richtig beantragen: Wie gehen Sie dabei vor?

Lassen Sie sich von keinen Fallenstellern im Internet, von Schönfärberei und Sprüchen vom idealen Einwanderungsland überzeugen. So etwas gibt es nicht. Kommen Sie zuerst selbst nach Uruguay. Unternehmen Sie mit uns eine Uruguay Einwanderungsreise von ca. 2 Tagen. Wir stellen Ihnen Land, Leute, Tücken, Probleme und auch Vorteile vor. Da wir keine Immobilienmakler sind, Ihnen aber bei der Suche nach dem passenden Objekt unter die Arme greifen können, haben wir die Option jedes Thema genau untersuchen und hinterfragen zu können. Suchen Sie die heile Welt, dann suchen Sie weiter. In Uruguay werden Sie diese nicht finden. Aber mit den richtigen Kenntnissen lässt es sich gut leben hier.
Wir arbeiten ebenfalls seit Jahren mit unseren Einwanderungsexperten in Montevideo zusammen. Diese stehen dafür, einen sauberen, schnellen und erfolgreichen Einwanderungsprozess über die Bühne zu bringen. Sparen Sie nicht am falschen Ende. Das kann letztendlich teuer werden. Besser erst einmal vor Ort mit uns schauen und dann entscheiden. Was nutzt es Ihnen, wenn Sie durch die Gegend fahren und nichts über den Hintergrund, die Sicherheit, die Infrastruktur und vieles mehr wissen? Viel Grün und viel Glanz trübt den Blick für das wahre Uruguay und dessen Problematik oder Vorteile.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.