Fotos schiessen – Fotosafari in Uruguay

Eingetragen bei: Allgemein, Touren in Uruguay | 9

Das kleine Land Uruguay, das sich entlang des mächtigen Stroms Rio de la Plata und des Atlantiks ausdehnt, hat weitaus mehr zu bieten als nur traumhafte weiße feinpudrige Sandstrände, an denen man die meiste Zeit des Jahres ganz allein ist. Dank seiner kontrastreichen Geografie und seiner facettenreichen Kultur bietet Uruguay ideale Voraussetzungen für eine Fotosafari.

Die schönsten Sonnenuntergangsfotos

Als begeisterter Hobbyfotograf, der allerdings wenig vom Fotografieren versteht und schon gar keine wertvolle Kamera hat, aber sich dennoch an der Landschaft und die natürlichen Choreografie nicht sattsehen kann, sind meine persönlichen Lieblingsfotos die Sonnenuntergangsfotos über Uruguay. Jeden Tag spielen sich bedingt durch die kaum verschmutzte Luft und der Nähe zum Äquator atemberaubende Szenen beim Sonnenuntergang am Himmel über dem südamerikanischen Land ab. Egal, wo man auch ein Sonnenuntergangfoto schießt, es ist fantastisch – das ganz ohne Fotoshop.

Auf die Idee  den Artikel zu schreiben hat uns die Blogparade bei www.reisen-fotografie.de gebracht.

Strandfoto - Valizas - Uruguay
Strandfoto – Valizas – Uruguay
Sonnenuntergang Uruguay
Sonnenuntergang Uruguay
Sonnenuntergang Rio Negro Uruguay
Sonnenuntergang Rio Negro Uruguay
Sonnenuntergang Rio de la Plata Uruguay
Sonnenuntergang Rio de la Plata Uruguay
Sonnenuntergänge Uruguay
Sonnenuntergänge Uruguay

Die besten Fotos aus dem Gaucho Land

Nun stellt man sich ja immer unter Safari irgendwas mit Wildnis und Tieren vor. Das muss aber nicht sein. Auf einer Foto-Safari durch das Rio de la Plata Land Uruguay, werden nicht nur Tierbilder geschossen. Vielmehr geht es darum dabei die kulturelle und geografische Komplexität des südamerikanischen Landes zu erfassen. Manch einer spezialisiert sich dabei auf Tiere. In diesem Fall kommen vor allem die Birdwatcher, Birdie Watcher oder Vogelbeobachter voll auf ihre Kosten. Auf dem Terrain des Landes, das ungefähr halb so groß wie Deutschland ist, sind mehr als 400 verschiedene Vogelarten aller Größen beheimatet.
Einen lohnenswertes Ziel, um gute und vor allem viele Vogelfotos zu schießen, sind die Lagunen im Departement Rocha. Gleich 5 gibt es davon. Und alle sind Heimat großer und kleiner Vögel. Kormorane, Schwarzhalsschwäne, Flamingos, aber auch Fregattvögel und Kormorane fliegen zu Tausenden umher. In den Flussniederungen, den Sümpfen oder den Steppen leben hingegen Geier, Ñandus, Uhus, Eulen, Papageienarten und Kolibris.

Gauchos Uruguay
Gauchos Uruguay

Bilder von der Kulturlandschaft Uruguays

Auch die Kulturlandschaft in Uruguay ist schiessenswert. Mächtige Palastbauten im Zentrum von Montevideo, darunter der Palacio Salvo, oder auch reich verzierte Brunnenlagen wie auch die attraktiven Parkanlagen und die einladende Uferpromenade sind beliebte Motive.
Natürlich muss bei einer Fotosafari durch das Land auch der ein oder andere Gaucho abgelichtet werden. Hat man Glück und es findet gerade eine sogenannte Criolla – ein Gaucho Festival statt, dann ist der Chip der Kamera gleich voll mit unvergesslichen Bildern.

Die schönsten Strandfotos

Über wie viel Kilometer Strand Uruguay genau verfügt lässt sich kaum sagen, da es nicht nur an den großen Flüssen dem Rio Uruguay, dem Rio de la Plata und dem Rio Negro Strände gibt. Auch am Atlantik, der sich auf uruguayischen Gebiet von der Rio de la Plata Mündung bei Punta del Este bis nach Chuy an der brasilianischen Grenze ausdehnt, reihen sich 300 Kilometer oft unberührter Strand aneinander. Strandfans, die gerne Strandbilder machen, werden ihren Spaß haben.

Schiffswrak Uruguay
Schiffswrak Uruguay
Als Moses das gelobte Land entdeckte
Als Moses das gelobte Land entdeckte

Fotos knipsen was das Zeug hält – Streetfotos – Landschaftsfotos Uruguay

Doch muss man sich nicht unbedingt auf irgendein Ziel speziell bei der Motivauswahl konzentrieren, wenn man das Gaucholand bereist. Es genügt einfach mit offenen Augen durch das Land zu fahren, laufen oder reiten und die Kamera immer schussbereit zu haben. Irgendetwas passiert immer. Und wenn nichts passiert, dann lohnt dieses Foto erst recht. Stille, Weite, Harmonie sind bei solch einem Foto mit Sicherheit garantiert.

Verfahren!!!!
Verfahren!!!!

Fotos und mehr Infos auf unserer Uruguay erleben.de Facebook Seite.

9 Antworten

  1. […] Fotosafari in Uruguay von Martin (Uruguay erleben) […]

  2. […] mit den Einheimischen abgenommen. Wir zeigen Ihnen die besten Routen und bringen Sie zu den wahren Geheimplätzen. Dazu werden Sie auch in engen Kontakt mit der einheimischen Bevölkerung […]

  3. […] Wir bieten individuelle Seniorenreisen an oder unternehmen eine Fotosafari. […]

  4. […] auf die Spuren der ersten deutschen Einwanderer in Neuvo Berlin, dort liegt auch der Nationalpark Estereos de Farrapos e islas de Uruguay. 24 teilweise unbewohnte dicht bewaldete Insel, einige 1000 ha gross, liegen im hier mehrere […]

  5. […] Fotosafari in Uruguay von Martin (Uruguay erleben) Martin gibt ein paar Tipps zum Fotografieren in seiner Wahlheimat Uruguay. Besonders haben es ihm die Sonnenuntergänge angetan, was man verstehen kann, wenn man die Bilder sieht. […]

  6. […] oder Vogelbeobachter, der sich nach etwas Besonderem umschaut. Plötzlich entdeckt er bei der Fotosafari genau dieses Tier oder Pflanze. Mit Sicherheit ist es für ihn das größte Abenteuer. Und das kann […]

  7. […] Sie außerhalb der Saison gottverlassene wilde Atlantikstrände und erkunden mit uns atemberaubende Nationalparks in Cabo Polonio oder Santa Teresa, die mit einer artenreichen Flora und Fauna aufwarten. 15 m große […]

Hinterlasse einen Kommentar