Personalisierte Touren und Reisen durch Uruguay

Eingetragen bei: Allgemein, Touren in Uruguay | 1

Die Landesfläche Uruguays ist halb so groß die deutsche. Allerdings leben nur 3,3 Millionen Einwohner in Uruguay und davon noch 1,4 in Montevideo und weitere 500 000 in der sich anschließenden Ciudad de la Costa. Das heißt viel, viel Platz im Rest des Landes. Uruguay gehört zu den am dünnsten besiedelten Ländern der Erde. In manchen Departements leben nicht einmal 1 Person pro km2. Uruguay lässt sich am besten mit kleinen individuellen Touren entdecken. Dabei kann jeder nach gusto auswählen was ihm am liebsten ist. Wir stellen Ihnen ein paar Varianten vor.

Unser Konzept sollten Sie allerdings kennen. Stress und Hektik verbreiten wir keinen. Es geht alles gemächlich voran – wenn es vorangeht.

Strände Uruguays – individuelles Reiseangebot

Welches die besten Strände sind, finden Sie unter der passenden Rubrik. Es lohnt sich ganz in Ruhe die Strände plus die kleinen und großen Orte entlang des Rio Uruguay, des Rio de la Plata und des Rio Negro zu erkunden. Eine andere Tour ist die Route von Montevideo aus am Rio de la Plata entlang bis zu dessen Mündung in den Atlantik bei Punta del Este und dann weiter durch die Balnearios bis an die brasilianische Grenze.

Strand Rio de la Plata
Strand Rio de la Plata

Lagunen Tour in Maldonado und Rocha

Naturfreunde sollten ihren Chip in ihrer Kamera leer haben, denn an den 5 Lagunen, die sich von Maldonado bis nach Rocha ziehen, gibt es eine Menge zu knipsen. In einigen Lagunen werden bis zu 200 Vogelarten gezählt. Wie man den Zugang zu den geschützten Gebieten findet, zeigen wir euch. Artenführer und Karten stehen zur Verfügung. Die bekanntesten sind die Laguna de Castillos, die Laguna Garzón, die Laguna José Ignacio und die Laguna Rocha. Die größte ist die Laguna Merin, die sich Uruguay mit Brasilien teilt. Von konfortablen privaten Unterkünften oder Hotels starten Sie Ihre Touren durch das Land.

Wir bieten individuelle Seniorenreisen an oder unternehmen eine Fotosafari.

Lagune in Rocha
Lagune in Rocha

Weintour

Gehören Sie zu den Weinliebhabern, dann organisieren wir Ihnen eine Weintour, auf deren Strecke Sie einige der besten Bodegas des Landes kennenlernen werden. Viele Bodegas liegen unmittelbar in der Nähe von Montevideo, andere wiederum im Canelones und in Paysandu.

Leuchtturmtour Uruguay

Wie wäre es mit einer Leuchtturm Tour durch Uruguay? Sie entdecken Leuchttürme nicht nur am Atlantik, sondern auch an den großen Flüssen im Landesinneren. Einige erheben Sie auch weit draußen auf kleinen Inseln im Meer und in den Flüssen. Der Faro de Cabo de Santa María hat eine Leuchtkraft von mehr als 20 Seemeilen. Der älteste Leuchtturm des Landes wurde übrigens im Jahre 1802 errichtet. Derzeit sind 15 Leuchttürme in Uruguay in Betrieb.

Leuchtturmbirne
Leuchtturmbirne

Angeltouren

Wir zeigen Ihnen wo die besten Angelplätze im Land und am Meer liegen. Sie können sowohl große kampflustige Dorados im Rio Uruguay fangen. Oder Sie gehen auf den Schwarzen Trommler oder Bart-Umber, der in sandigen Buchten, besonders gerne nahe Flussmündungen zuhause ist. Aber auch Haie und andere Seefische können Sie fischen. Dazu müssen Sie allerdings ein Boot mieten. Solch eine Angeltour mit einem professionellen Guide organisieren wir für Sie zu erschwinglichen Kosten gern.

Jagdtouren

Verschiedene Estanzien bieten zur rechten Saison die große und die kleine Jagd an.

Wandern und Trekking in Uruguay

Wandern und trekken lohnen besonders in Uruguay. Sie können zum höchsten Berg hinauf. Doch noch schöner ist der Blick vom zweithöchsten Berg. Strandwanderungen, bei denen Sie keiner Menschenseele begegnen, stehen ebenfalls im Angebot. Wir zeigen Ihnen wie Sie diese am besten von wo aus planen. Auch eine Wanderung durch die Sierras von Uruguay hat ihre Reize, wenn man weiß wo es lang geht.

Mountainbike Touren in Uruguay

Alles was für die Wanderungen gilt, gilt auch für die Mountainbike Touren. Wir haben den ein oder anderen Plan von Strecken für Sie, die auch die Profis abfahren.

Panoramastraßen in Uruguay

Ein paar Straßen und Wege haben dank ihrer Lage einen ganz besonderen Reiz. Die Panoramarouten von Uruguay zeigen wir Ihnen gern. Es geht durch Sierras, in denen Ihnen auf 60 Kilometer kein Mensch begegnet.

Reittouren durch Uruguay

Uruguay ohne reiten das ist nur der halbe Spaß. Sie können ein paar Stunden am Strand reiten oder einen ganzen Tag auf einem der zähen einheimischen Criollo Pferde verbringen. Sie können aber auch gerne einen Mehrtagesritt buchen. Wer zum richtigen Zeitpunkt kommt, der kann sogar einen Vollmondritt in eine geschützte Naturlandschaft unternehmen. Zuerst muss dabei allerdings ein Fluss durchquert werden – Abenteuer pur.

Touren durch Montevideo und Colonia del Sacramento

Auf Wunsch führen wir Sie gerne durch Montevideo und Colonia del Sacramento. Montevideo lernen Sie am besten mit einem Guide kennen, der Ihnen etwas detaillierter die Historie der Stadt vermittelt.
Fotos und mehr Infos auf unserer Uruguay erleben.de Facebook Seite.

Eine Antwort

  1. […] man ebenso inklusive und die Online-Reiseinfos sind aktuell. Womit ich zum wichtigsten Punkt pro online Reiseführer […]

Hinterlasse einen Kommentar