Uruguay Individualreise: 6 Tage Landesinnere und Küste entdecken

Eingetragen bei: Allgemein, Angebote | 5

Die 6 Tage Individualreise durch das Gaucho-Land Uruguay führt Sie in die schönsten Orte an der Küste und im Landesinneren. Sie lernen auf Ihrer Tour nicht nur die lebhafte Hauptstadt Montevideo mit der faszinierenden Altstadt und den zahlreichen Shoppingmöglichkeiten kennen. Sie erleben auch hautnah unweit der uruguayischen Traumstrände am Atlantik auf einer urigen Estanzia echtes Gaucho-Flair. Die Reise kann sowohl von Colonia de Sacramento, nach der Überfahrt von Buenos Aires über den Rio de la Plata starten oder direkt von Montevideo aus, nachdem Sie mit dem Flugzeug auf dem Carrasco Airport – einem der modernsten und architektonisch anspruchsvollsten Flughäfen der Welt, gelandet sind.

Uruguay Rundreise exklusiv

Je nachdem, wo Sie ankommen werden Tag 1 und 2 ausgetauscht

Tag 1 Altstadt von Montevideo oder Colonia de Sacramento (von Buenos Aires kommend)

In Colonia de Sacramento erwartet Sie die berühmte mit Kopfstein gepflasterte Seufzergasse und das alte Stadttor Puerta de la Ciudadela. Überall begegnen Ihnen bei einem Bummel durch die engen Gassen spanische und portugiesische Merkmale, da die Stadt als strategisch wichtiger Stützpunk mehrfach den Besitzer im Laufe der Geschichte wechselte. Unweit der Ruinen des alten Konvents San Francisco Xavier erhebt sich der weiß getünchte Leuchtturm über den breiten Fluss. Sollten Sie in den Frühjahrs- Sommer- und Herbstmonaten die Stadt besuchen, können Sie auch dem Badevergnügen an den Stränden Playa Honda, Ferrando, de las Delicias und Rowing frönen Auch ein Ausflug in das Eisenbahnmuseum steht auf dem Programm. Besuch der verschiedenen historischen Museen Colonias.
Übernachtung in einem apart eingerichteten Boutique Hotel mit Blick auf den Rio de la Plata. Es erwartet Sie nicht nur ein atemberaubender Blick auf einen der breitesten Flüsse der Welt, sondern auch ein geschmackvoll eingerichtetes Hotel, das höchsten Ansprüchen genügt. Die Mahlzeiten nehmen Sie in der lokalen vielseitigen Gastronomieszene ganz nach Belieben ein. So können Sie sich unter anderem auch die Spezialitäten im Yachtclub Restaurant auf der Zunge zergehen lassen.

Casa Pueblo Punta Ballena Uruguay del Künstler Paez Vilaro
Casa Pueblo Punta Ballena Uruguay del Künstler Paez Vilaro

Fahrt nach Montevideo bzw Colonia de Sacramento
Stadtbesichtigung Montevideo. Sie werden den Mercado del Puerto mit uns kennenlernen, in dem Sie die besten Fleischspezialitäten auf riesigen Grills von den Grillmeistern auf den Teller gezaubert bekommen. Dazu können Sie einen original Tannat Wein probieren, der eine uruguayische Spezialität ist. Wir spazieren entlang der pittoresken Uferpromenade in den schicken Stadtvierteln von Pocitos und Malvin und Sie können sich das bunte Treiben in der Altstadt anschauen. Auch ein Bummel durch die Hauptgeschäftsstraße 18. Julio steht auf dem Programm, wo sie nette Uruguay Souveniers finden. Und wir werfen einen Blick in die Ausstellungsräume der lokalen Kunsthandwerkermärkte. Auf keinen Fall sollten Sie verpassen sich das Lederwarenangebot anzuschauen. Beste Qualität zu kleinsten Preisen – wen wundert es bei der Anzahl von Rindern, die sich auf den saftigen Weideflächen im Inland wohlfühlen.
Übernachtung in einem mondänen Hotel, in einem schicken Stadtviertel, in dem auch schon Mitglieder des japanischen Herrscherhauses die Nacht in Montevideo verbrachten. Vom Hotel sind es nur wenige Straßenzüge bis zum langgezogenen Rio de la Plata Strand.

Buchen Sie die Uruguay Tour auch als Frauenreise oder Seniorenreise.

Laguna Negra in Rocha Uruguay
Laguna Negra in Rocha Uruguay

3. und 4. Tag auf der Estanzia El Charabon
Etwa 230 Kilometer von Montevideo und 80 Kilometer vom Nobel-Urlaubsort Punta del Este, in einem idyllischen natürlichen Ambiente, in den Sierras von Rocha, liegt die Estanzia El Charbon.
Über knapp 1 000 Hektar dehnt sich die Öko-Tourismus Estanzia aus. Mehr als 150 Hektar davon sind Baumbestand. Der Rest saftiges Weideland für Hereford und Polled Hereford Rinder sowie Hampshire Down Schafe. Sie erleben bei Ihrem Aufenthalt das Gaucho-Leben im Landesinneren Uruguays hautnah.
Die komfortabel ausgestatteten Zimmer verfügen über Internet, Airkondition, SAT-TV und ein komplettes Bad. Ein Pool steht ebenso zur Verfügung, wie Billard und andere Sportmöglichkeiten.
Reitausflüge in die nähere Umgebung sind ebenso Teil des Angebots, wie geführte Wanderungen, Vogelbeobachtung, Fotosafaris, und das Beobachten des alltäglichen Arbeitslebens auf einer Estanzia. Der Aufenthalt auf der Estanzia beinhaltet eine Vollpension.
5. Tag Wanderung im Cabo Polonio Nationalpark
Von der Estanzia aus starten wir in Richtung Atlantikküste zu dem kleinen Fischerort Cabo Polonio mit traumhaften einsamen Sandstränden. Der abseits in einem Nationalpark gelegene Ort, in dem es bis vor Kurzem noch nicht einmal elektrischen Strom gab, kann nur durch eine zwei- bis dreistündige Wanderung vom nächsten Fischerort Valizas, oder mit großen Allrad-Trucks vom Eingang des Parks erreicht werden. Sie können eine dreistündige Wanderung am Strand entlang zum Cerro Buena Vista unternehmen. Von diesem Berg, der inmitten einer surreal wirkenden Mondlandschaft liegt, genießen Sie einen spektakulären Blick über den Nationalpark. Eine der größten Seelöwenherde der Welt, mit mehr als 200 000 Exemplaren, hat sich auf den vorgelagerten Inseln und vor dem Leuchtturm angesiedelt. Bis auf wenige Meter können Sie sich den mächtigen Tieren nähern. In den Winter- und Frühjahrsmonaten gebären die 30 Tonnen schweren Südkaper Wale hier ihre Jungen. Ihre Mahlzeiten nehmen Sie in der Gastronomie-Szene des Fischerortes ganz nach Wunsch ein.

Seelöwen hautnah im Cabo Polonia Nationalpark Uruguay
Seelöwen hautnah im Cabo Polonia Nationalpark Uruguay

Weiterfahrt nach Jose Igancio und Manantiales
Gegen Nachmittag brechen wir auf, um dem Nobel-Ferienort Jose Ignacio und weiteren Küstenorten einen Besuch abzustatten.
Entdecken Sie die Traumstrände in Uruguay und das beschauliche Leben in den mondänen Badorten Jose Igancio und Manantiales. Außerhalb der Saison geht es allerdings in den Orten recht geruhsam zu.
Sie übernachten in traumhaft gelegenen schwimmenden Hotel inmitten einer Lagune, die mit dem Atlantik verbunden ist. Ein erholsames Wohlfühl-Ambiente pur unweit des in der Saison lebendigen Zentrums und der weiten feinsandigen Strände ist angesagt. Genügend Restaurantangebote, die jeden Geschmack befriedigen, finden Sie in den kleinen Badeorten.

Kiosk Montevideo
Kiosk Montevideo

6. Tag Punta del Este, Montevideo über Punta Ballenas und Piriapolis

Nach einem Abstecher in das bekannteste Seebad Punta del Este mit seinem facettenreichen Shoppingangebot und dem schmucken Yachthafen, fahren wir zum wohl emblematischsten Gebäude Uruguays, dem Casa Pueblo, das von einem uruguayischen Künstler über einer weit auslaufenden Bucht an einen Steilhang gebaut wurde. Sie genießen einen atemberaubenden Blick über eine weit auslaufende blaue Bucht, über der sich im Hinterland die gebirgigen Sierras abzeichnen. Die Fahrt führt weiter in die sympathische Küstenstadt Piriapolis, die schon wieder am mächtigen Rio de la Plata liegt, was Sie wegen der gewaltigen Dimensionen, die der Fluss hat, aber nicht bemerken. Immerhin ist der Rio de la Plata an der Stelle etwa 200 Kilometer breit. Die saubere Stadt ähnelt in ihrer Anlage und wegen der mondänen Uferpromenade den südfranzösischen Städten Nizza und St. Tropez. Ein vielseitiges Gastronomieangebot, das Ihnen nationale und internationale Küche bietet, hat sich an der Uferpromenade angesiedelt.

7 Tag. Je nach Abflugzeit in Montevideo oder der Fährüberfahrt nach Buenos Aires fällt ein weiterer Aufenthalt in einem Hotel in Montevideo oder im nahegelegenen Badeort Atlantida an, der gegebenenfalls zum Preis hinzuaddiert wird.

Gaucho Messer Uruguay
Gaucho Messer Uruguay

Preise und Dienstleistung

Die Preise enthalten in den Hotels Frühstück und auf der Estanzia Komplettverpflegung. Inklusive ist der Transport, Mietwagen mit Chauffeur, persönlicher Reiseguide rund um die Uhr, Benzinkosten und eine Rundum-Betreuung durch unser Service Team, das Ihnen 24 Stunden am Tag zur Verfügung steht. Nach heftigen Stürmen sind die Zufahrten zu manchen Hotels oder Unterbringungsmöglichkeiten unpassierbar. Wir disponieren dann auf dem gleichen Niveau um.

Endpreis: auf Anfrage

Fotos und mehr Infos auf unserer Uruguay erleben.de Facebook Seite.

5 Antworten

  1. […] Uruguay Individualreise: 6 Tage Landesinnere und Küste entdecken […]

  2. […] Reiseangebote in Uruguay sind außer den Paketen, die eher für die weniger abenteuerinteressierten Zeitgenossen gedacht […]

  3. […] Motorrad oder umweltschonend mit dem Bus oder noch besser dem Fahrrad oder auf dem Pfed durch das Landesinnere. Beliebte Reiseziele sind das historische Colonia de Sacramento am Rio de la Plata oder die große […]

  4. […] Sumpflandschaft entdecken Sie bei Mietwagen Touren über die teilweise schottrigen Pisten durch das Landesinnere Rochas. Her und da sind alte Corale zu erkennen, in denen die lokalen Rinderbarone einst hunderttausende […]

  5. […] Die erste Variante würde mich zu viel Zeit kosten, den sie liegt über 30 Kilometer entfernt im Landesinneren bei der Departements-Hauptstadt Rocha. Ich bevorzuge meist den 10 km langen Feldweg, da eine […]

Hinterlasse einen Kommentar